Babyknowhow Banner

Biblische Jungennamen

Biblische Jungennamen haben Ihren Ursprung in der Bibel und eignen sich besonders für religiöse Eltern. Sie finden auf dieser Seite eine Liste mit 200 männlichen Vornamen aus dem heiligen Buch und erfahren etwas über Herkunft und Bedeutung der Namen. Sollten Sie neben den biblischen Jungennamen noch weitere Namensvorschläge benötigen, dann empfehlen wir einen Blick in unser Namenslexikon mit weiteren (internationalen) Männernamen.

Liste: 200 Biblische Jungennamen

AbelAhabAnaniasAnthimos
AzarBartoszDaniloEli
ElisaEyalFlorinusGolgotha
IchabodIschhodJabinJanis
JesajaJoachimJoniJoseph
JosiasJuniasKristovLemuel
LukaszManyMaroMath?us
MatthewMicahMosesNatanel
OstianPetarReajaSamael
SimeonTirasTomazYadin
AbenezerAlbanAndrejAri
AzariaBelloDaronElia
ElonFlorentinusFlorusHabbo
IlijanIssacharJacobJanoah
JesusJoasJonkoJoses
JosipJuvalLabanLiberto
MajoMarijanMateMatheus
MaximillianMichaNahmenNehemia
PaulusPetrusSahamSamson
SimunTobiTommasoZachariah
AbrahamAlenAndroAris
BarnabasBeniaminDiazEliah
EphraimFlorentiusGavrielHarel
IsaacIvanJafetJeremia
JethroJohnathanJoramJoshua
JoskoKainLairgnenLiron
ManasseMarinkoMatejMatias
MedanMihovilNahomNghia
PavaoPhilemonSaimonSaul
TadijaTobiaUmutZacharias
AchimAmaelAnnoAron
BartholomäusChakerEdenEliel
EsauFlorianusGedeonHarun
IsaakIvankoJakovJeremiah
JoaJonahJoriasJosia
JudaKalebLambrosLuk
MandoMarjanMateoMatija
MelchiorreMikaelNaoufelNimrod
PavlePsalmSalomoSchammai
ThommyTomaVaikundhZadok
AdamAmalekAnteAuriel
BartolomeoDanijelEleasarDanijel
EsraFlorijanGiacobbeIbrahim
IsaiahIwoJanesJeremias
JoabJoneJoschJosiah
JudasJosiasLazarLuka
ManiMarkoMateusMarko
MiasMoseNatanaelNoa
PavoReaganSalomoneSem
TimothyTomasYaakovZion

Bedeutung und Herkunft für biblische Jungennamen

Die Herkunft für biblische Jungennamen findet sich in der hebräischen Sprache. Bereits im frühen Mittelalter des 12. und 13 Jahrhunderts sorgte die besondere religiöse Bedeutung dieser Männernamen für eine hohe Beliebtheit bei der Namenswahl. Insbesondere die Namen der Propheten aus dem Umfeld von Jesus Christus, wie zum Beispiel der Vorname des Täufers Johannes, waren beliebte biblische Jungennamen.

Die Bedeutung der Silbe „Jo“ wird vor den eigentlichen Namen „Hannes“ gestellt und stellt einen direkten Bezug zu Gott („Jahwe“) her. Dieses Schema ist typisch für biblische Jungennamen. Man spricht auch von „Satznamen“, da Männernamen aus der Bibel in hohem Maße beschreibend wirken. Die folgenden Namen veranschaulichen mit ihrer Übersetzung diese Bedeutung:

  • Johannes – Gott ist gnädig
  • Jonathan  – Gott hat gegeben
  • Josua        – Gott ist Erlösung

Daneben sind viele biblische Jungennamen auch bei hohen religiösen Würdenträgern wie Päpsten, Heiligen oder Märtyrern zu finden. Natürlich geht hier die Herkunft bei strenger Auslegung aber ebenfalls auf die Bibel zurück. In jedem falls sind biblische Jungennamen eine gute und beliebte Wahl für Eltern, die traditionelle und religiöse Vornamen suchen.

Biblische Jungennamen

Biblische Jungennamen: Sind beliebte Vornamen für religiöse Eltern. Diese Namen fangen sehr häufig mit J an.

Top 10 Liste: Biblische Jungennamen mit J

Biblische Jungennamen mit J sind wegen der sprachlichen Ableitung von „Jahwe“ besonders häufig anzutreffen und zählen seit Ewigkeiten als beliebte Vornamen für Babys. Wir haben nachfolgend eine Top 10 Liste für schöne Namen mit J für Sie heraus gesucht:

  1. Jacob
  2. Janis
  3. Jesaja
  4. Jesus
  5. Joachim
  6. Jonah
  7. Jonas
  8. Joseph
  9. Lukas
  10. Zacharias

Dieser Ratgeber ist Inhalt unserer Serie über Männernamen. Die weiteren Themen sind: