Babyknowhow Banner

Arabische Jungennamen

Arabische Jungennamen sind beliebte Vornamen und in Deutschland weit verbreitet. Bei uns finden Sie eine Liste mit 200 Babynamen und weitere Aufzählungen für seltene, kurze oder besonders schöne Männernamen mit Bedeutung. Sollten Sie bei den arabischen Jungennamen nicht fündig werden, dann schauen Sie doch einmal in unserem Namenslexikon nach weiteren internationalen Vornamen für Jungen und Mädchen.

 

Liste für 200 arabische Jungennamen

AahlijahAaronAbaAbdurrahim
AdelAhmetAbdallaAbdelkader
AlmirAmerAminAbdul
AbdulazizAnasAnisArijan
AsmirAdamAdemAdil
AdisAdnanAzizAhmad
AimanAinBekirAjdin
BenBenjaminBeratBerkan
AladdinBülentBünyaminBurhan
CanAliCebrailCemil
ChironAmarDalinDamir
DanisDanyalDarinDaris
DastanAmirDelilDenis
DiarAnarDjamalDurim
ArenArifEdisEkrem
EldarEliEliaElian
EliasElyasElyesaEmanuel
EmirEmreEnesEnsar
ErayErkanFaridFaris
FikretFinanFouadFurkan
GaniHaHabibHaci
HalilHalukHarisHarun
HaschemHichamIbrahimIdris
IlaiIljasImranIsa
IslamJacobJadonJamaal
JamilJaminJasinJoel
JonaJunesJunisKaan
KadirKarimKemalKhalid
KhalilKiyanLejsLenn
LeonisLinusLokmanLuca
LunisMadoxMalekMalik
ManiMarcMarikMelih
MesutMiaMikailMirsad
MirzaMohamedMohammadMohammed
MuhamedMusaMustafaNabi
NadimNahmenNailNanno
NavidNedimNevenNoah
NoamNouriNuriOmar
ÖmerOrkunOsmanQais
RamiRezaRidvanSaban
SabriSaidSalihSam
SamiSamirSamySedat
SemiSemirSenadSeymen
SharifShayanSofianSoner
TahaTalhaTamerTarek
TarikTariqTuanUfuk
UmarVeyselVolkanYael
YaminYanisYasinYassin
YeldoYounisYunesYunis
YunusZaferZidaneZinedine

Arabische Jungennamen: Bedeutung und Herkunft

Herkunft und Bedeutung arabischer Jungennamen gehen häufig auf den religiösen Einfluss des Islams zurück. Auch der familiäre Stammbaum und Traditionen spielen für viele Eltern eine wichtige Rolle bei der Namenswahl für männliche Babys. So verdanken Männer aus dem arabischen Raum ihren Namen oftmals der Bedeutung berühmter Personen aus dem Koran. Durch die weite Verbreitung des Islams als Weltreligion ist der Name des Propheten Mohammed (in all seinen Schreibweisen wie Muhammed, Mohamed, Mohammad, etc.) sogar der am häufigsten vergebene Vorname weltweit!

Die angesprochene Verbreitung des Islams führt aus sprachlicher Sicht dazu, dass sich im Laufe der Zeit unterschiedlichste Sprachräume mit der arabischen und persischen Sprache vermischt haben. So finden Sie in unserer Liste für arabische Jungennamen auch türkische, iranische oder syrische Babynamen. Die Bedeutung dieses Umstandes spiegelt sich in einer großen Namensvielfalt im arabischen Raum wieder. So können Eltern die für ihr Baby einen Vornamen aus dem arabischen Raum suchen aus einer Vielzahl an tollen Namen wählen.

Beliebte arabische Jungennamen

Beliebte arabische Jungennamen werden häufig gewählt. Die Beliebtheit geht oftmals auf traditionelle oder religiöse Wurzeln der Babynamen zurück.

  • Ahmet
  • Ali
  • Bülent
  • Erkan
  • Jamil
  • Mohammad
  • Sabri
  • Semir
  • Tarik
  • Yunes
Arabische Jungennamen

Arabische Jungennamen: Diese beliebten Vornamen beziehen sich in ihrer Herkunft und der Bedeutung häufig auf die Religion und den Koran.

10 kurze arabische Jungennamen mit maximal vier Buchstaben

Kurze arabische Jungennamen bestehen aus lediglich einer Silbe und eignen sich sehr gut zum Rufen des Kindes. Insbesondere im Fußball oder bei weiteren Mannschaftssportarten lassen sich diese Vornamen sehr schnell ausrufen.

  1. Amin
  2. Adem
  3. Adil
  4. Enes
  5. Gani
  6. Jona
  7. Nabi
  8. Said
  9. Umar
  10. Yael

Schöne arabische Jungennamen

Schöne arabische Männernamen zeichnen sich durch ihren besonderen phonetischen Klang bei der Aussprache aus. Diese Vornamen sind sehr beliebte Namen und werden entsprechen häufig gewählt.

  • Abdurrahim
  • Ahmad
  • Bünyamin
  • Djamal
  • Ekrem
  • Hicham
  • Khalid
  • Saban
  • Tamer
  • Zinedine

Seltene arabische Jungennamen

Seltene arabische Jungennamen sind ideal für Eltern, die einen individuellen Babynamen suchen. Mit diesen Vornamen hebt sich das Kind später garantiert einmal von seinen Klassenkameraden ab.

  • Aahlijah
  • Abdulaziz
  • Chiron
  • Dalin
  • Ensar
  • Furkan
  • Haci
  • Kaan
  • Melih
  • Orkun

Top 3 arabische Jungennamen…

Es gibt in Deutschland besonders beliebte Anfangsbuchstaben für arabische Jungennamen. Für die fünf beliebtesten Buchstaben haben wir nachfolgend eine Top 3 Liste erstellt:

… mit A

  1. Abdul
  2. Anas
  3. Aiman

… mit L

  1. Lejs
  2. Lokman
  3. Lunis

… mit M

  1. Melih
  2. Mohamed
  3. Mustafa

… mit N

  1. Navid
  2. Nedim
  3. Nouri

… mit S

  1. Salih
  2. Semir
  3. Sharif

Dieser Ratgeber ist Inhalt unserer Serie über Männernamen. Die weiteren Themen sind: